IMPRESSION 2019

Stichel, Plotter, Stein – die Werkzeuge der druckgraphischen Techniken sind ebenso vielgestaltig wie deren Ergebnisse. Kunstschaffende sind immer wieder angeregt, die Verfahren neu zu definieren oder mit altbewährten Techniken an aktuelle Themen anzuknüpfen. Dieser Vielfaltspürt die biennal stattfindende und bereits zur Tradition gewordene nationale Gruppenschau IMPRESSION – Ausstellung für Druckgraphik des Kunsthauses Grenchen nach. Kunstschaffende aus der ganzen Schweiz sind zur Bewerbung eingeladen. Neben Werken, die mit klassischen Druckverfahren hergestellt wurden, sind auch digital basierte oder experimentelle Arbeiten willkommen, welche die Grenzen der druckgraphischen Verfahren ausloten. Eine Fachjury wählt die in der Ausstellung gezeigten Arbeiten aus. Die Ausschreibung erfolgt im Frühling 2019.