Vorschau
Plakat «zeit|los – time|less»
Plakat «zeit|los – time|less»
Vernissage

Freitag, 27. August 2010 | 18.30 Uhr

zeit|los – time|less

28. August - 31. Oktober 2010
Zeiterfahrung und Zeitgestaltung sind in unserer Gesellschaft von zentraler Bedeutung. Technischer Fortschritt, gesteigerte Mobilität und Geschwindigkeit, neue Möglichkeiten der Kommunikation und das Zusammentreffen unterschiedlichster Kulturen prägen unser Zeitverständnis fundamental. Immer mehr soll in immer kürzerer Zeit bewältigt werden. Doch der Beschleunigung des Lebens ist der Ruf nach Entschleunigung gefolgt – Schlagworte wie «Slow-up», «Slow-Food» oder «Work-Life-Balance» bezeichnen aktuelle Gegentendenzen. Die Balance zwischen dem eigenen, inneren Zeitempfinden und den fremden, äusseren Zeitkonzepten gilt es immer wieder neu auszuloten. Grenchen als Stadt der Uhrenindustrie, die seit mehr als 150 Jahren von herausragender Bedeutung für die Herstellung von präzisen Instrumenten der Zeitmessung weltweit ist, ist der ideale Ort für eine Ausstellung, die über Zeit nachdenkt. Eine Ausstellung zum Zeitverständnis mit aktuellen Positionen aus dem schweizerischen Kunstschaffen.