Vorschau
Hans Jauslin, Landschaft mit Pappeln, 1958, Öl auf Leinwand, 75 x 95 cm, © Rechtsnachfolger
Hans Jauslin, Landschaft mit Pappeln, 1958, Öl auf Leinwand, 75 x 95 cm, © Rechtsnachfolger
Vernissage

Samstag, 28. Februar 2009 | 17 Uhr

Heimatbilder – Sehnsuchtsbilder

01. März - 26. April 2009
Was ist Heimat? Was ist fremd? Gibt es fremde Gegenden, die uns heimatlich geworden sind? Wohin sehnen wir uns, wenn die Heimat fremd geworden ist? In den Süden? Nach Norden? In die Berge? In die Vergangenheit? Die Sammlungsausstellung im Altbau des Kunsthauses zeigt eine Auswahl von Landschaften aus dem Gemäldebestand der Stiftung Kunsthaus Grenchen. Sie greift die bei Jörg Mollet aufscheinende Thematik von Heimat und Fremde auf und befragt die Landschaft als Projektionsraum unserer Sehnsüchte und Heimatgefühle.